Otto Beckmann

PortraitBeckmann

Otto Beckmann(Jahrgang 1945)                                    www.otto-beckmann.de

Ausbildung:

1967-70 Studium Bildhaftes Gestalten an der FH Flensburg
1970 Schuldienst in Hamburg und Beginn der Ausstellungstätigkeit
1971-1985 Lehrer in Friedrichstadt und Renovierung der Gardinger Windmühle Emanuel

Arbeitsbereich:

1985 Austritt aus dem Schuldienst, seitdem freischaffend tätig mit zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland
1986 halbjähriges Reisestipendium nach Italien
1988-89 Stipendium für das Künstlerhaus Lauenburg durch das Kultusministerium S.-H.
1989- 2013 Atelier und Druckwerkstatt in Hamburg
seit 1992 gemeinsame Projekte mit Falko- Behrendt und Hans-Ruprecht Leiß
seit 2013 Atelier in Neustadt in Holstein

Mitgliedschaft:

BBK Schleswig-Holstein
dänisch-deutschen Künstlervereinigung Graenselandsudstillingen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.